CONTAC TANGO

Leilani Weis
(Chile/Spanien)
&
Benno Enderlein


Flyer download: Seite 1 Seite 2

23. - 25. Nov. 2018 in Freiburg

(die nächsten Termine stehen schon fest:
5. - 7. April 2019)

Tango und Contact Improvisation ermöglicht einen neuartigen Zugang zum Contact (bzw zum Tango). Für Contact tanzende eröffnet sich neues zum Beispiel durch den verstärkten und andersartigen Einsatz der Beine im Tanz. Die Bedeutung der Hände und vor allem der Herz zu Herz Kontakt sind andersartige Qualitäten die den eigenen Contactstil erweitern und bereichern können.

Für die TangotänzerInnen gibt es ganz zentrale Veränderungen wie die Aufhebung des Führen und Folgens, Man-Frau Spezifisches Verhalten, der Ebenenwechsel, die Lifts, das öffnen der "Zweierbeziehung" zu Trios und Gruppen, der freie Wechsel von Partnern auch in sehr kurzer Zeit.

In den Contact kommt mehr Emotionalität, und Sinnlichkeit zum tragen, im Tango weht ein moderner, "frischer Wind" der von einengenden und zum teil rigiden Vorgaben befreit.

Tango und Contact Improvisation sind zwei Formen der Improvisation die viele Gemeinsame Punkte haben, aber auch unterschiedliche Gesichtspunkte. Das Eine unterstützt das Andere in einem kreativen und technischen Prozess.




Technisch werden wir an der Musikalität arbeiten, den Körperachsen und dem Gehen als die Grundlagen um Tango wahrzu- nehmen. Die Qualitäten der Contactimprovisation zeigen sich beim Fokus auf: den Struktur des Körpers als Unterstützung, der Beziehung zur Schwerkraft und das Bewusstsein unseres eignen Zentrums in Verbindung mit den Anderen.
Der kreative Prozess findet seinen Urgrund in dem hoch sensitiven und poetischen Bildern des Tango und den weniger gebräuchlichen aber nicht weniger poetischen Bilder des Contacts.
Durch das zusammenführen kreieren wir den Dialog voller Spiel, Musik und Imagination.






Leilani Weis (Chile/Spanien):

unterrichtet Contactimprovisation und Tango und forscht und kreiert Bewegungsperformance Stücke. Sie entwickelt und untersucht die technischen Fundamente des Contactango. Sie organisiert "LunatiContact" Events in Italien and ist Mitgründerin und künstlerische Direktorin der Companie "Central de Movimiento". Sie hat in Latein Amerika, USA and quer durch Europe unterrichtet und Aufführungen gemacht. Durch die kontinuierliche Vertiefung der Grundlagen der Contactimprovisaton ist sie von einem beständigen Lernprozess durchdrungen.


Benno Enderlein:

Ich unterrichte Contactimprovisation und Tango seit 2006. Mich interessiert besonders die Qualität des Feuers das durch Tango in die Contactimprovisation gebracht wird. Elemente wie das noch Direktere auf einen Tanzpartner beziehen, das Schauen, die persöhnliche Anziehung, das Spiel zwischen Nähe und Distanz und überhaupt das Spiel des Lebens mit all seinen Facetten im Tanzraum. Ich finde Contact Tango eine wunderbare Erweiterung der Contact Vielfalt und eine Spielform um den Tanz immer wieder neu zu entdecken.

 


TeilnehmerInnen Feedback:
I love the way of lightness that seduces me to play with the most serious things in life: being myself.
My center in the middle of the chaos, the many possibilities and attractions around me.
Exploring things instead of judging,
take my pathways - open to the moment -
not searching for contact but being open to let it happen.
Without losing my own (way, ideas, rhythm).
Playing with roles of leading and following/ supporting.
Letting the other person be her/himself - and try to get in touch/contact , support their way of being into their own music/ meldoy.
And allow them to accompany myself.

Taste the flavour of the music, feel it and than dance it. And pause.

I love this way to be. It feels just perfect for me.
M.S.


ZEITEN:
Freitag 18:00 - 22:30
Workshop mit anschl. Contact Tango Milonga
Samstag 11:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 bisl 16:00 Uhr


Nur am Freitag kommen ist diesmal nur möglich wenn wir nicht ausgebucht sind. Bitte meldet Euch vorher, dann können wir kurzfristig Bescheid geben ob es geht oder nicht.

Sprache:
Unterrichtssprache deutsch/englisch nach Bedarf



Preis:
Workshop Fr.- So.: 139 Euro,
ab 4 Wochen vorher: 159 Euro

nur Freitag: 30€ für 4,5h

Ort:

THE MOVE auf dem Gelände der FABRIK,
Habsburgerstr. 9, Freiburg

www.move-freiburg.de

Videos:





Online Anmeldung:
hier.....

 

 

 

Homepage Übersetzung


Contact Tango
Wenn du dir ein besseres bild über die art des festivals machen willst oder von anderen